Dienstleistungen > Reparatur & Nacharbeit > Reparatur & Nacharbeit

Menu
Reparatur und Nacharbeit von Leiterplatten

Reparatur und Nacharbeit

Sie befinden sich hier: Dienstleistungen > Reparatur & Nacharbeit > Reparatur & Nacharbeit
Ausschussleiterplatten, die aufgrund von Design- oder Prozessfehlern oder -änderungen ansonsten unweigerlich verloren gewesen wären, können mit dem Laser schnell und kostengünstig repariert werden. Neben der Kostenersparnis werden durch gezielte Reparatur - insbesondere bei komplexen und teuren Multilayer-Boards - Yield und Lieferzeit zum Kunden wesentlich verbessert.

Die Reparaturmöglichkeiten umfassen den Abtrag von Lötstopplack oder Abdeckfolie:
  • Nachträgliches Öffnen von Pads
  • Schaffung neuer Pads für die nachträgliche Bestückung
  • Öffnung von größerer Kupferflächen
  • Reinigung von Durchkontaktierungslöchern
  • Auftrennen von Leiterbahnen

Der UV-Laser zeichnet sich aufgrund der kurzen Pulslängen durch hohe Pulsspitzenleistungen aus. Sie Verdampfen die Dielektrika ohne Schädigung des Basiskupfers. Das Ergebnis sind saubere Kupferoberflächen, die ohne Reinigungsschritte für die Nachbearbeitung geeignet sind.

Vorteile der Laserreparatur

  • Saubere Kupferoberflächen und Schneidkanten
  • Selektive Materialbearbeitung, das Basiskupfer wird nicht beschädigt
  • Bearbeitung von bestückten Leiterplatten möglich
  • Kontaktfreie Materialbearbeitung, dadurch kein Materialverzug
  • Keine Spannvorrichtung oder Schutzabdeckung notwendig
  • Hohe Präzision und Lagegenauigkeit der Schnittkanten durch automatische Registrierung
  • Hohe Flexibilität
  • Schnelle und kostengünstige Leiterplatte-Reparatur

Ihr Ansprechpartner
[object=0014/]


Standort Garbsen
LPKF Laser & Electronics AG
Osteriede 7
D-30827 Garbsen

Standort Fürth
LPKF Laser & Electronics AG
Alfred-Nobel-Str. 55 - 57
D-90765 Fürth

Kontaktdetails
English  English
<