Presse > Pressemitteilungen
Sie befinden sich hier: Presse > Pressemitteilungen

Konzentration und Kooperation

LaserMicronics konzentriert sich auf neue Produktfelder

28/Sep/2016
Empfindliche flexible Leitermaterialien, feine Schichtsysteme oder robuste Keramikmaterialen kennzeichnen die Bandbreite der Schneid- und Bohranwendungen. Lasersysteme stellen besonders effiziente Werkzeuge für diese Bearbeitungsschritte dar. LaserMicronics konzentriert sich zukünftig auf Laser-Mikromaterialbearbeitung und das Laser-Kunststoffschweißen und zieht sich aus MID-Projekten zurück.
 
„Für die Betreuung von LDS-Anfragen haben wir schon in der Vergangenheit gut mit externen Partnern zusammengearbeitet. Zukünftig wird sich LaserMicronics am Standort Garben vollständig auf die Laser-Mikromaterialbearbeitung konzentrieren und keine MID-Dienstleistungen mehr anbieten“, erläutert Geschäftsführer Thomas Nether.

LaserMicronics weitet ihr Angebot der Laseranwendungen aus. Nach Anschaffung eines brandneuen LPKF MicroLine 5000 Systems bietet das Unternehmen schonende UV-Laserbearbeitung an, darunter auch das Bohren feiner Löcher in starre oder flexible Leiterplatten-Materialien. Technisch kann dieses Lasersystem Lochdurchmesser > 20 μm mit einem hohen Aspekt-Ratio herstellen, unregelmäßige Lochformen schneiden, Konturen im Vollschnitt trennen oder auch Leiterplatten im Tab-Cut vereinzeln. Dank UV-Laserquelle sind viele weitere Anwendungen möglich: Strukturierung unsichtbarer TCO-Schichten, Ritzen, Bohren und Schneiden gebrannte oder ungebrannter Keramik, Herstellen von Sacklöchern, Leiterplatten-Nachbearbeitung oder hochpräzises Öffnen von Lacken.

Downloads

Pressemitteilung herunterladen (pdf)
 
Bildautor
LaserMicronics GmbH

Bildverwertung

Nutzung mit Quellenvermerk für redaktionelle Beiträge gestattet. Die kommerzielle Wiedergabe ist unzulässig.

Mehr Informationen

LaserMicronics GmbH
 
Osteriede 9a
D-30827 Garbsen
Deutschland
 
Tel.:
+49 (0)5131 90811-0
Fax:
+49 (0)5131 90811-29
E-Mail:
Kontaktformular

                             
LaserMicronics GmbH  •  Osteriede 9a  •  D-30827 Garbsen  •  Deutschland  •  Tel: +49 (0) 5131 90811-0  •  Fax: +49 (0) 5131 90811-29
LPKF Laser & Electronics AG

 
Garbsen, Deutschland
LaserMicronics GmbH
Osteriede 9a
D-30827 Garbsen

Fürth, Deutschland
LaserMicronics GmbH
Alfred-Nobel-Str. 55 - 57
D-90765 Fürth

Kontaktdetails